NEWS
  1. Daheim gegen Rain/Lech
  2. TV Highlight in Burghausen!
  3. Daheim vs. Fürth
  4. Auswärts in Aubstadt
  5. Daheim gegen Eichstätt

Presse

Für den Besuch der Regionalliga-Heimspiele von Türkgücü München können sich Medienvertreter per E-Mail akkreditieren. Bitte beachten Sie, dass dies im Vorfeld über den Medienverantwortlichen bis zu drei Werktage vor dem Spieltermin erfolgen muss. Der Zutritt über Vorzeigen des Presseausweises an den Stadionkassen/Eingängen ist grundsätzlich nicht möglich.

Akkreditierungen sind nur möglich für hauptberufliche Journalisten oder freie Mitarbeiter mit entsprechendem Redaktionsauftrag sowie die offiziellen Medienmitarbeiter der Regionalliga-Vereine.

Wir benötigen dazu folgende Angaben:

– Medium/Redaktion
– Name, Vorname
– Anschrift (Straße, PLZ, Ort)
– Telefon, Mobilnummer, Telefax, E-Mail-Adresse
– Presse-Ausweis-Nummer (Kopie)
– Nennung des Spieles mit Datum
– Anzahl der gewünschten Presse- oder Foto-Arbeitskarten
Schicken Sie Ihre Akkreditierungsanfrage bitte entweder mit unten stehendem Kontaktformular oder direkt per E-Mail an m.kothny@turkgucu.de.

Die insgesamt fünf zur Verfügung stehenden Medienarbeitsplätze werden in der Reihenfolge des Eingangs der Akkreditierungen vergeben.

Weitere Erläuterungen:

Insgesamt stehen fünf Medienarbeitsplätze im Sitzplatzbereich der Tribüne mit Schreibpult zur Verfügung. Stromanschluss und WLAN-Verbindung für das Internet gibt es an allen Arbeitsplätzen. Die Zugangsdaten erhalten Sie mit Ihrer Arbeitskarte.
Presse-Arbeitskarten: Beinhalten einen Tribünenplatz im Medienbereich, Zugang zur Mixed-Zone vor der Kabine für Interviews nach Spielende sowie Zugang zur Pressekonferenz in der Sportgaststätte ca. 20 Minuten nach Abpfiff.
Foto-Arbeitskarten: Ausschließlich für Fotografen und Kamerateams, berechtigen zum Zugang rund um das Spielfeld während des Spiels, Zugang zur Mixed-Zone nach Spielende vor der Kabine für Interviews und zur Pressekonferenz in der Stadiongaststätte ca. 20 Minuten nach Abpfiff. Fotografen verpflichten sich, sich so zu platzieren, dass Trainerbänke nicht behindert und Reiterwerbungen nicht verdeckt werden. Bilderstrecken, die den Eindruck einer Live-Berichterstattung erwecken, dürfen während der laufenden Begegnung nicht veröffentlicht werden.
Das Filmen und Weiterverbreitung der Aufnahmen ohne Genehmigung ist untersagt.
Besondere Hinweise für Internet-Liveticker: Die Rechte für die Live-Berichterstattung in allen Online-Medien liegen beim Bayerischen Fußball-Verband und Türkgücü München die in Livetickern über das Spiel berichten. Anderweitige Verbreitung von Live-Spielinformationen bedürfen der Zustimmung.
Bitte beachten Sie, dass Sie bei einer Akkredierung eine kurze Bestätigung unseres Medienbeauftragten erhalten.