08.01.2021

Weiterer Abgang steht fest

Türkgücü München trennt sich von Raimondo-Metzger

Türkgücü München und Marco Raimondo-Metzger gehen getrennte Wege. Der Vertrag des 28 Jahre alten Verteidigers wurde in gegenseitigem Einvernehmen aufgelöst.

 

Türkgücü München und Marco Raimondo-Metzger gehen getrennte Wege. Der Vertrag des 28 Jahre alten Verteidigers wurde in gegenseitigem Einvernehmen aufgelöst.

Raimondo-Metzger wechselte vor Beginn der laufenden Spielzeit vom SV Heimstetten zu Türkgücü München. In der bisherigen Drittliga-Saison konnte er keine Einsatzzeiten bei den Münchnern sammeln. Klub und Spieler haben sich nun auf eine einvernehmliche Aufhebung des ursprünglich bis zum 30.06.2021 laufenden Vertrags geeinigt.

Türkgücü München wünscht Marco Raimondo-Metzger alles Gute für die Zukunft. 

 

 

Anzeige

Anzeige

zurück

Cookies und Ihre Privatsphäre

Wir verwenden essenzielle Cookies, um Interaktionen mit unserer Website einfach und effektiv zu gestalten, statistische Cookies, um besser zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird, und Marketing-Cookies, um Werbung auf Sie zuzuschneiden. Sie können nachfolgend bestimmen, welche Cookies Sie zulassen möchten, oder mit "Alle akzeptieren" einfach dem Einsatz aller genannten Cookies zustimmen.

Weitere Infos finden Sie im Bereich Datenschutz.