25.01.2021

Stimmen vor dem Spiel

Alexander Schmidt äußert sich vor dem Auswärtsspiel in Kaiserslautern

Am 21. Spieltag der 3. Liga ist Türkgücü München beim 1. FC Kaiserslautern zu Gast. Trainer Alexander Schmidt hat sich im Vorfeld zur anstehenden Begegnung geäußert. Die Stimmen: 

 

Alexander Schmidt über...

… den Gegner: "Der Gegner hat seinen Spielstil geändert und ist mittlerweile sehr kompakt. Kaiserslautern lässt wenig zu, obwohl sie zuletzt diese Gegentore in Dresden bekommen haben - das war eine unglückliche Niederlage. Insgesamt sind sie geschlossener, etwas defensiver und alle arbeiten gut gegen den Ball."

… Veränderungen zum Hinspiel: "Kaiserslautern hat sich meiner Meinung nach gefangen, obwohl es tabellarisch nicht danach aussieht. Aber von ihrem gesamten Stil her wirken sie wesentlich stabiler."

… zwei Spiele ohne eigenes Tor: "Jetzt gilt es noch mehr Torchancen zu kreieren. Gegen Bayern hatten wir gute Tormöglichkeiten, aber wir waren nicht effektiv genug. Aus den Großchancen hätten wir ein Tor erzielen müssen."

… die Gründe für vier Spiele ohne Gegentor: "Die Mannschaft arbeitet im Kollektiv hervorragend gegen den Ball. Einzelne Spieler will ich dabei gar nicht hervorheben. Alle machen das sehr gut im Verbund."

Anzeige

Anzeige

zurück

Cookies und Ihre Privatsphäre

Wir verwenden essenzielle Cookies, um Interaktionen mit unserer Website einfach und effektiv zu gestalten, statistische Cookies, um besser zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird, und Marketing-Cookies, um Werbung auf Sie zuzuschneiden. Sie können nachfolgend bestimmen, welche Cookies Sie zulassen möchten, oder mit "Alle akzeptieren" einfach dem Einsatz aller genannten Cookies zustimmen.

Weitere Infos finden Sie im Bereich Datenschutz.