30.05.2021

Kaderupdate

Leroy-Jacques Mickels wechselt zu Türkgücü München

Türkgücü München verpflichtet Offensivspieler Leroy-Jacques Mickels. Der 25-Jährige wechselt vom Ligarivalen MSV Duisburg an die Heinrich-Wieland-Straße.

Ausgebildet in der Jugendabteilung des Bundesligisten Borussia Mönchengladbach, landete Mickels 2019 nach mehreren Stationen beim MSV Duisburg. Für die Zebras absolvierte der flinke Flügelstürmer 53 Partien in der 3. Liga sowie zwei weitere Spiele im DFB-Pokal.

Roman Plesche, sportlicher Leiter bei Türkgücü München, erklärt: "Leroy ist ein offensiver Spieler, der hohes Tempo und einen guten Abschluss mitbringt. Zudem besitzt er herausragende technische Fertigkeiten. Er ist ein Spieler, der in entscheidenden Situationen den Unterschied ausmachen kann. Es freut mich, dass Leroy sich für Türkgücü München entschieden hat."

Mickels zeigte sich glücklich nach der Vertragsunterschrift: "Ich freue mich auf die Herausforderung Türkgücü München, das Projekt ist hochinteressant und vielversprechend. Die Gespräche mit den Verantwortlichen waren vollkommen überzeugend. Jetzt kann ich es kaum erwarten, mit der Mannschaft in die Saison zu starten."

Anzeige

Anzeige

zurück

Cookies und Ihre Privatsphäre

Wir verwenden essenzielle Cookies, um Interaktionen mit unserer Website einfach und effektiv zu gestalten, statistische Cookies, um besser zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird, und Marketing-Cookies, um Werbung auf Sie zuzuschneiden. Sie können nachfolgend bestimmen, welche Cookies Sie zulassen möchten, oder mit "Alle akzeptieren" einfach dem Einsatz aller genannten Cookies zustimmen.

Weitere Infos finden Sie im Bereich Datenschutz.