05.06.2021

Nicolas Masetzky neuer Co-Trainer bei Türkgücü München

Nicolas Masetzky wird neuer Co-Trainer bei Türkgücü München. Der 32-Jährige, der bisher in derselben Position bei der U19-Mannschaft des 1. FC Nürnberg aktiv war, übernimmt zur kommenden Saison die Assistenz des neuen Cheftrainers Petr Ruman. 

Bereits seit 2012 kleidete Masetzky mehrere Trainerpositionen in verschiedenen Altersbereichen bei den Nürnbergern. Zwischen 2018 und 2020 war er Chefscout im Nachwuchsleistungszentrum des TSV 1860 München, ehe er im vergangenen Sommer als Co-Trainer von U19-Coach Fabian Adelmann zum 1. FC Nürnberg zurückkehrte.

Petr Ruman, neuer Cheftrainer von Türkgücü München: "Ich freue mich, dass Nico zu unserem Trainerteam hinzustößt. Er ist ein aufstrebender fleißiger Trainer, der für sein Alter schon einiges an Erfahrung, insbesondere im Jugendbereich, sammeln konnte. Fachlich und menschlich ist er eine Top-Ergänzung für unseren kompetenten Trainerstab. Mit seiner Expertise - gerade was auch das individuelle Verhalten von Spielern angeht - wird Nico uns zweifellos voranbringen."

Nicolas Masetzky: "Ich freue mich auf meine neue Herausforderung bei Türkgücü München und bin dankbar für das Vertrauen. Ich kann es kaum erwarten, mit dem Trainerteam und den Spielern auf dem Platz zu stehen."

Anzeige

Anzeige

zurück

Cookies und Ihre Privatsphäre

Wir verwenden essenzielle Cookies, um Interaktionen mit unserer Website einfach und effektiv zu gestalten, statistische Cookies, um besser zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird, und Marketing-Cookies, um Werbung auf Sie zuzuschneiden. Sie können nachfolgend bestimmen, welche Cookies Sie zulassen möchten, oder mit "Alle akzeptieren" einfach dem Einsatz aller genannten Cookies zustimmen.

Weitere Infos finden Sie im Bereich Datenschutz.