11.07.2020

Trainerteam bleibt erhalten!

Türkgücü München hat Nägel mit Köpfen gemacht und die beiden Co-Trainer Andreas Pummer (38) und Alper Kayabunar (34) sowie Torwart-Trainer Michael Hofmann (47) eine weitere Spielzeit an den Verein gebunden.

Damit stehen dem neuen Chefanweiser Alexander Schmidt drei Trainer zur Seite, die Verein und Mannschaft bestens kennen. 

"Dass uns Andi, Alper und Michi erhalten bleiben, freut uns riesig. Sie haben in unserem Verein ein hohes Standing und maßgeblichen Anteil daran, dass wir mittlerweile drei Aufstiege in Folge feiern durften", sagt Türkgücü-Geschäftsführer Max Kothny. Der Ex-Unterföhringer Pummer war bei den Meisterschaften in der Landes- und Bayernliga sogar Chefanweiser, ehe er ins zweite Glied rückte und dort sehr wertvolle Arbeit leistet. "Ich bin jetzt seit drei Jahren an dem tollen Projekt Türkgücü München beteiligt und in dieser Zeit ging es steil nach oben. Ich werde weiterhin meinen Teil zum Erfolg beitragen und möchte mich bei den Verantwortlichen für das seit dem ersten Tag weg entgegengebrachte Vertrauen bedanken", sagt Pummer. Bereits seit 2013 gehört Kayabunar dem Trainerstab von Türkgücü an. In dieser langen Zeit war er unter anderem zu Landesliga-Zeiten sogar schon knapp zwei Jahre hauptverantwortlicher Coach. "Es ist eine tolle Sache, dass ich weiterhin Teil des Trainerteams sein kann und nun Erfahrungen im Profi-Bereich machen darf. Ich bin überzeugt, dass wir im Trainerteam weiterhin so gut und erfolgreich wie in den vergangenen Jahren zusammenarbeiten werden", erklärt der junge Übungsleiter. Eine feste Größe ist Ex-Bundesligaprofi Hofmann geworden, der für die Weiterentwicklung der Keeper zuständig ist. "Ich habe in den vergangenen drei Jahren immer versucht, mich bestmöglich im Training einzubringen und mit meinen Jungs innovativ zu arbeiten. Mir macht der Job großen Spaß und das ist die Basis, um etwas zu bewegen", lässt der ehemalige Löwen-Profi verlauten. 

zurück

Cookies und Ihre Privatsphäre

Wir verwenden essenzielle Cookies, um Interaktionen mit unserer Website einfach und effektiv zu gestalten, statistische Cookies, um besser zu verstehen, wie unsere Website genutzt wird, und Marketing-Cookies, um Werbung auf Sie zuzuschneiden. Sie können nachfolgend bestimmen, welche Cookies Sie zulassen möchten, oder mit "Alle akzeptieren" einfach dem Einsatz aller genannten Cookies zustimmen.

Weitere Infos finden Sie im Bereich Datenschutz.